Schriftgröße

Save the Date: Hackathon hacking://local_media

Vom 5. bis 7. Juli veranstalten wir im Essener Unperfekthaus unseren zweiten Hackathon. Das gemeinsame Ziel und Motto des Hackathon: hacking://local_media.

Um den (Lokal-)Journalismus zu verbessern, wollen wir ihn hacken: Querdenken, Networken, Prototyping bis zum Umfallen. In Kooperation mit dem Barcamp.Ruhr und der Agile.Ruhr laden wir Menschen aus den Bereichen Journalismus, Softwareentwicklung, (UX)-Design und Business-Development ein.

Detailinfos zur Veranstaltung und den Programmpunkten gibt bald hier zu lesen – oder bleibt mit unseren Newsletter, Twitter oder im Facebook Event auf dem Laufenden.

Anmelden könnt ihr euch schon jetzt!

Grober Ablaufplan

Tag 1, Freitag, 5. Juli 2019

ab ca. 19 Uhr: Begrüßung & Networking

Tag 2, Samstag 6. Juli 2019

ab 9 Uhr: Ideen-Pitches, Teamfindung, Hacken und Testen, Begleitung durch Coaches

Tag 3, Sonntag 7. Juli 2019

9-16 Uhr: Finalisieren der Prototypen, Pitch vor Jury, Preisverleihung

powered by eveeno.de

 

So war unser Hackathon 2018

Könnte auch interessant sein:

Von Stanley Vitte am 17.07.2018
Kategorien Lokaljournalismus, Vor Ort NRW

Vom Konzept zum Prototypen: hacking://journalism 2018

Post-Its an den Wänden, Laptops auf den Tischen, rauchende Köpfe: rund 35 Expertinnen und Experten diverser Fachrichtungen waren vom 12.-14. Juli am Startplatz Düsseldorf, um beim ersten Journalismus-Hackathon innovative Ideen umzusetzen, die für den Lokaljournalismus und seine Akteure neue Impulse setzen. 

Vor Ort NRW-Newsletter

Du interessierst Dich für Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und attraktive Förderangebote? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter (gemäß unserer Datenschutzerklärung kannst Du Deine Einwilligung jederzeit widerrufen)

Wie kann man mit digitalem Journalismus Geld verdienen? Welche Medienkonzepte haben Potential? Um derlei zentrale F… twitter.com/i/web/status/1…
nach oben scrollen