Schriftgröße

TV-Talk: Über die Lage des Lokaljournalismus in NRW

Prof. Matthias Kurp lehrt und forscht an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln. Im Talk mit Journalistik-Studentin Julia Krischok spricht er über die „Medieneinfalt“ in vielen NRW-Städten, die Probleme der lokalen Medien und warum Lokaljournalismus für NRW wichtig ist.

„Lorakel“ ist ein Interview-Projekt von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund in Kooperation mit „Vor Ort NRW“, dem Journalismus-Lab der Landesanstalt für Medien NRW.

Die Sendungen werden immer dienstags um 21:00 Uhr im TV-Lernsender NRWision ausgestrahlt. Die erste Ausgabe zur Lage des Lokaljournalismus in NRW ist online in der Mediathek von NRWision abrufbar, nach Ausstrahlung werden dort auch die weiteren sieben Folgen abrufbar sein.

Könnte auch interessant sein:

Von Stanley Vitte am 05.01.2019
Kategorien Lokaljournalismus, Praxistipps, Trends

Alexa für Lokalredaktionen: ein Praxisleitfaden

Smartspeaker werden immer beliebter, aber wie kommen lokale Nachrichten eigentlich auf die neuen Geräte? Mit Hilfe unserer Projektförderung hat Georg Watzlawek für das Bürgerportal Bergisch Gladbach ein Nachrichtenangebot auf Alexa entwickelt, das auch von kleineren Redaktionen mit überschaubarem Aufwand betrieben werden kann.  „Audioinhalte werden wieder wichtiger, weil viele Nutzer Medien unterwegs und parallel zu anderen Tätigkeiten […]

Vor Ort NRW-Newsletter

Du interessierst Dich für Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und attraktive Förderangebote? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter (gemäß unserer Datenschutzerklärung kannst Du Deine Einwilligung jederzeit widerrufen)

Bock auf Innovationen im Journalismus? Dann entwickle sie mit! Melde dich an für unseren Journalismus-Hackathon hac… twitter.com/i/web/status/1…
nach oben scrollen