Schriftgröße

Daten suchen im Lokalen

Am vergangenen Samstag hat Sophie Rotgeri von Journocode auf dem Journalistentag NRW in dem von Vor Ort NRW präsentierten Workshop eine Einführung in die Datenrecherche und den Datenjournalismus gegeben. 

Sophie Rotgeri auf dem DJV NRW Journalistentag 2017 in Duisburg. Workshop: Daten suchen im Lokalen, Foto: Udo Geisler
Sophie Rotgeri auf dem DJV NRW Journalistentag 2017 in Duisburg. Foto: Udo Geisler

Gerade im Lokaljournalismus eröffnet die Arbeit mit öffentlich bereitstehenden Daten neue Geschichten oder Erzählweisen. Am Anfang der Recherche steht immer die Frage: Wo finde ich relevante Daten? Und wie kann ich sie verwenden und auswerten? Die Referentin Sophie Rotgeri  von Journocode hat Basiswissen für Daten-Einstieger vorgestellt. Ein wichtiges Learning: Auch Daten und Statistiken sind nur eine Quelle und es bedarf auch hier immer der kritischen Hinterfragung.

Die Präsentation mit Datenjournalismus-Beispielen und Basis-Datenquellen finden Sie unten als Download.

Danke an Sophie Rotgeri und alle Teilnehmenden!

Daten suchen im Lokalen - Workshop Präsentation (PDF, 688 KB)

Könnte auch interessant sein:

Von Eva Abraham am 09.11.2017
Kategorien Events

Datenjournalismus-Workshop auf Journalistentag NRW

Auf dem Journalistentag 2017 des DJV NRW präsentiert Vor Ort NRW einen Datenjournalismus-Workshop in Kooperation mit Journocode. Die Referentin Sophie Rotgeri zeigt an praktischen Beispielen, wie für den Lokaljournalismus einfach relevante Daten einfach gesammelt und ausgewertet werden können.

Vor Ort NRW-Newsletter

Sie möchten aktuelle Themen, hilfreiche Tipps sowie Informationen zur Events und Förderangeboten direkt per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.